Geschafft!!!

YEAHHHH :D

Ich habe es geschafft!!! :D Hatte eben meine mündlich Abiturprüfung in Deutsch, und hoffentlich meine letzte Abiturprüfung. Jetzt muss ich aber noch bis 14:30 warten, dann bekomme ich meine Note gesagt. Und sie letzte Hürde ist am Freitag wo wir die schriftlichen Noten gesagt bekommen, wenn ich dann nicht mehr in eine mündlich Prüfung muss, ist endlich aber auch wirklich alles geschafft. :D

 

Jetzt mal ein Themen wechsel. Letzte Woche habe ich meinen Reisepass mit Visum drinn von der Botschaft zugeschickt bekommen. Nun kann es endgültig los gehen. Am Wochenende war ich mit meinem Papa in der Stadt und habe herrausbekommen, dass ich meine Handyvertrag für ein Jahr "aufs Eis" legen kann und ihn dann wieder aktivieren kann. Perfekt einfach so hat sich das ganze auch geregelt. Ach ja und einen Adapter für die Steckdose habe ich auch schon besorgt :).

 

Jetzt habe ich genug Ruhe um mich an das Thema Gastgeschenke zu machen, ein paar Gedanken habe ich mir schon gemacht und so manche Idee sind dabei auch rum gekommen.

 

Als nächstes werde ich dann noch den internationalen Führerschein beantragen und die restlichen Sachen erledigen, die noch zu machen sind bis zum Abflug.
Es sind nur noch 34 Tage :D

Bonn

Hillsdale

Ein Auslandsjahr ist wie eine Fahrt mit der Achterbahn. Zuerst will man unbedingt damit fahren und ist sehr fasziniert von der Vorstellung, dann geht es schnell. Man muss einsteigen und dann kommen die ersten mulmigen Gefühle. Dann gibt es Hochs und Tiefs. Aber es wechselt dann sehr schnell. Am Ende ist man ein bisschen traurig, dass es schon vorbei ist, ein bisschen stolz, dass man es überlebt hat, erfreut wieder festen Boden unter den Füßen zu haben und eigentlich würde man am liebten sitzen bleiben und noch mal fahren.

besucherzähler